Ich sein
Ein Portrait von sieben Menschen, die ihren Weg gehen.

Bachelorarbeit an der HS Düsseldorf
Projektbetreuung: Prof. Victor Malsy & Nina Ditscheid

Portraitbuch: Hardcover im Leineneinband, 240x320mm
Thesis: Hardcover mit graviertem Titel, 170x230mm

Ich habe andere Gefühle, Wünsche und Vorlieben als du – trotzdem schwimmen wir gemeinsam in einem mittelmäßigen Durchschnitt, mit dem wir uns zufrieden geben.

Doch was, wenn ich mein Leben anders gestalten möchte? Wenn ich meine Identität nicht durch Gesellschaftsnormen definiere? Wenn ich diese eine Sache gefunden habe, die mich aus dem Durchschnitt ausbrechen lässt? Eine Sache, für die ich kämpfe, für die ich lebe. Was, wenn ich mich dazu entschließe ICH zu sein?

Ein Buch mit Portraits und Zitaten von sieben Menschen, die ihren Weg gehen.

Ein Leben

77 Jahre

minus

26 Jahre Schlafen
7 Jahre Arbeit
5 Jahre Fernsehen
2 Jahre Autofahren
26 Monate Kochen
18 Monate Einkaufen
6 Monate auf der Toilette

32 Jahre und 10 Monate

Ein Leben

Alles ist okay
Schon okay

Ich

Ich habe mich verlaufen
Ich kenne meinen Weg
Ich bin zu Hause

Ich glaube an Gott
Ich glaube an mich
Ich glaube an nichts

Wer ist Gott
Wer bin ich
Was ist nichts?

Ich höre die Welt
Atme deine Stimme
Schmecke mein Blut

Ich bin Leben
Ich bin ich

Ich bin Mensch

Haut überzieht Fleisch
Ein Herz darin

Im Kopf ein Gehirn
Es spricht mit mir

Manchmal ist es so voll
Dass es sich durch Worte entleert

Worüber sprechen wir
Deine Worte
Beeinflussen meinen Kopf

Das Herz schlägt
Schlägt
Schlägt

Manchmal kommt es durcheinander
Verirrt sich in Gedanken
Die nicht auf den Takt hören

Wer schreibt den Takt
Wer fühlt den Puls

Ich und du
Wir

Wir sind alle
Wir sind viele

Viel Haut
Viel Fleisch
Viel Kopf
Viel Herz

Warum ist das mein Kopf
Und nicht deiner

Ist es meine Stimme
Die zu mir spricht?

Ich höre die Welt
Atme deine Stimme
Schmecke mein Blut

Gehört dieser Fuß zu meinem Kopf?

Er hängt an mir
Ich kann ihn steuern
Wohin

An der Kreuzung geradeaus
Wäre der Verzicht
Auf das Feld links
Das Wasser rechts

Da vorn ist die Sonne
Angenehm warm
Oder doch zu heiß

Ich verbrenne
Von innen

Lauf

Aus der Mitte heraus

Ich trete mich frei
Mit diesen Füßen
Die zu mir gehören

error: Content is protected !!